Living History für jeden

Pflegetipps für Holzgeschirr

Jedes Holz benötigt Pflege. Mit den hier aufgeführten Tipps haben wir gute Erfahrungen gemacht, daher geben wir diese gerne weiter.

Holz ist ein Naturprodukt. Auch gänzlich trockenes Holz kann durch plötzliche Temperaturschwankungen Risse bekommen. Wir empfehlen niemals kochend heißes Wasser in kalte Holzschalen zu schütten, Milch oder alkoholische Getränke können eine Wirkung auf das Holz haben. Gerade Getränke oder Lebensmittel mit starkem Eigengeschmack(Ziegenmilch) hinterlassen Geschmacksreste im Holz, die sich auf das nächste Getränk/Essen übertragen können.

Pflegen Sie Ihre Holzobjekte mit Öl. reines Leinöl, kalt gepresst eignet sich sehr gut zur Holzpflege, aber auch hochwertige Olivenöle eignen sich und sind geschmacklich näher an unseren heutigen Gewohnheiten.

Holzgeschirr darf niemals in der Spülmaschine gespült werden. Bitte nur mit warmem Wasser, maximal mit wenig Spülmittel, am besten ökologischem, abspülen. Wenn das Holz wieder getrocknet ist sollte es erneut geölt werden.

Sie benötigen Leinöl zur Pflege? Dieses findet sie in jedem guten Lebensmittelgeschäft. Oftmals können auch wir Leinöl zur Holzpflege mitliefern. Bitte nutzen Sie kein Öl aus dem Baumarkt oder Holzfachbedarf. Darin sind meist chemische Trocknungszusätze enthalten.